Brandschäden durch Kerzen – Was ist gedeckt?

Unbeaufsichtigte Kerzen sind die häufigste Ursache für Brandschäden. Verbraucher können sich gegen finanzielle Risiken mithilfe einer Hausrat- und Gebäudeversicherung schützen. Eine Privatrechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten eines Rechtsfalls. Wenn ein Raum, in den Kerzen brennen, für längere Zeit verlassen wird, handelt man grob fahrlässig. Da ein solches Verhalten oftmals Folgen für die Schadensregulierung hat, kann die…